The wooden recumbent Project 1999

The initial idea was to build a wooden frame for a recumbent bicycle with the technology of a monocoque hollow structure. This would make a stiff and lightweight frame as known from carbon constructions. The sides were made of two layers of massive wood with 4,5mm so the side walls are only 9mm. Top and bottom are only 5mm. The complete bicycle weighs 12.5kg. The front wheel drive was made with a skateboard wheel to redirect the transmission and an assymetric fork for better chain clearance, also making a symmetric front wheel possible.

The wood of choice was Robinia pseudoacacia,as it is naturally weather resistant, hard and durable. The board used for this frame sides had a grown bent already grown in the shape of the desired design curve.

 

This bike was featured on SPIEGEL online amongst other wooden bicycles.

Die Grundidee war es, einen Holzrahmen zu konstruieren, der im Monocoque-Stil wie bei Carbonrahmen eine hohe Steifigkeit  bei geringem Gewicht ermöglicht. Die Seitenteile wurden aus 2 Lagen 4,5mm schichtverleimt, die obere und untere Seite sind lediglich 5mm stark. So war ein Komplettgewicht von 12,5kg möglich. Der Vorderradantrieb wird über eine Skateboardrolle am Steuerrohr umgelenkt. Die assymetrische Gabel schafft Platz für die Kettenschaltung und ermöglicht ein symmetrisch gespeichtes Vorderrad. 

Bei der Holzauswahl wurde die witterungsbeständige, sehr harte Robinie gewählt und ein Brett für die Seiten gefunden, dass tatsächlich die gewünschte Kurve des Rahmens schon im Wuchs vorwies.

 

Diese Fahrrad wurde in einem SPIEGEL online Artikel zusammen mit anderen Holzfahrrädern gezeigt.


TECHNICAL DRAWING

Please fell free to download this drawing. I don't take any responsibility for failure in use as the design might not be suitable for your weight or size. Also I'm a trained cabinet maker and might have tools and skills, that not available to you.

 

This is a prototype! 

Also the design of the seat dramatically changed, because the initial design was way too weak.

 

 

TECHNISCHE ZEICHNUNG

Diese technische Zeichnung kann gerne heruntergeladen werden, aber ich kann für die evt. Schäden bei der Benutzung des daraus resultierenden Fahrzeuges keinerlei Verantwortung übernehmen.

Desweiteren weise ich darauf hin, dass ich handwerklich und werkzeugtechnisch evt. besser ausgestattet bin als Sie.

 

Dies ist ein Prototyp!

Die Konstruktion des Sitzes hat sich abweichend von der Zeichnung stark verändert, da die erste Idee zu schwach ausgelegt war.

Download
Technical Drawing Recumbent 1999
planbike.png
Portable Network Grafik Format 1.5 MB